SEMINARE

Einführungsseminare Strohbau 2017

vom 03. bis 07. April 2017 und vom 18.-22. September 2017

Dozenten: Dittmar Hecken und Dirk Scharmer

Die Bildungswerkstatt für nachhaltige Entwicklung e.V. (BiWeNa) bietet in Kooperation mit dem Fachverband Strohballenbau Deutschland e.V. (FASBA) ein Einführungsseminar in den Strohballenbau an. Das Seminar richtet sich an alle, die nicht nur theoretisch, sondern vor allem praktisch etwas über den Strohballenbau lernen und erfahren wollen.
Der Strohballenbau erfährt eine immer steigende Beliebtheit und Verbreitung. Die Strohballen werden dabei als Wärmedämmung zwischen einer Holzkonstruktion verwendet (nichtlastragende Strohballenbau), mit dem Vorteil, eines preiswerten, ökologischen, gut dämmenden und weit verfügbaren, also nachhaltigen Baustoffes.
In diesem Seminar werden wir einerseits in Vorträgen das theoretische Hintergrundwissen über den Strohballenbau vermitteln und andererseits in praktischen Übungseinheiten in unserer Werkhalle den Einbau von Strohballen in Holzrahmen und das Verputzen der Ballen (Lehm und Kalk) umsetzen.

Preise und Konditionen:
Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier!

Ort:
27283 Verden

Kontakt:
Dittmar Hecken
Bildungswerkstatt für nachhaltige Entwicklung e.V. (BiWeNa)
Artilleriestr. 6, 27283 Verden
Tel.: 04231-960 254 51
E-Mail: info@biwena.de