Strohballenanbau Breisach

Eckdaten

Ort:Breisach Fertigstellung:2018 Bauweise:Holzrahmenbau mit Strohballendämmung und Lehmputz, Decken aus Massivholz Entwurf & Planung:Michael Nölle Lehm & Kalkputze:Naturbau Nunnenmacher Baukosten:ca. 280.000,- €
Eigenleistung:Strohballendämmung und Lehmputz im WorkshopBesichtigung:Ja Pressebilder:Ja
Überbaute Fläche:130m2 Haustechnik:Fußbodenheizung, (noch) Ölheizung mit PV-Unterstützung Kategorien: Strohballenbau DE,

Anbau an ein bestehendes 4-Familienhaus, welches im Rahmen der Baumaßnahmen energetisch komplett saniert wurde. Der Anbau ist vollunterkellert in Massivbauweise.

Der Holzrahmenbau mit Massivholzdecken wurde von einer Zimmerei erreichtet. Die Strohballendämmung ist im Rahmen eines Workshops im Juli 2017 eingebracht worden. Den Workshop hat Uwe Holger geleitet. Die Resonanz war groß und der Spaß noch größer.

Die Außenfassade ist mit bituminierten Holzweichfaserplatten abgedichtet und mit Lärche-Rhombus-Schalung bzw. an der Wetterseite mit Rockpanelplatten verkleidet. Die Innenseite der Außenwände ist mit einem dreilagigen Lehmputz verputzt. Der Grundputz wurde manuell aufgetragen, die Deckputze maschinell durch das Unternehmen Naturbau Nunnenmacher.

Im Flur ist ein “Fenster” eingebaut durch das der Aufbau der Schichten gut erkennbar ist.